1. Installation von Gmax

Version 1.2 - 30.Juni 2002


Für die Installation müssen die folgenden Dateien auf unserem Rechner vorhanden sein:

Zuerst starten wir Gmaxinst_1-1.exe und klicken Setup.

Es erscheint das Willkommensfenster. Hier klicken wir Next

Im nun folgenden Fenster Software Licence Agreement klicken wir I Accept und wählen im Listenfeld Select your Country den Eintrag other.

Anschließend wählen wir das gewünschte Zielverzeichnis und klicken zweimal Next.

Gmax wird nun installiert...

...fertig.

...besser gesagt...

...fast fertig.

Erst noch auf Finish klicken.

Auf dem Desktop erscheint nun eine Verknüpfung nach Gmax.
Die Verknüpfung öffnen und die...

...die Initialisierung beginnt...

...hier wählen wir ihren Grafikkartentreiber aus. (Meistens Direct-3D)...

...Internetverbindung herstellen, und auf Register klicken. (Cookies müssen aktiviert sein) Es öffnet sich der ...

...Internetbrowser mit der Gmax Registrierungsseite von Discreet.

Hier müssen First Name, Last Name und Email-Adresse eingetragen werden. Die Emailadresse muss funktionieren.

Im unteren Teil muss einer der drei Auswahlknöpfe gewählt werden.
Anschliessend auf Submit klicken...

...und fertig ist die Registrierung.

Das Cookie mit den Registrierungsinformationen wurde gesetzt.
Außerdem nimmt Gmax noch einige Einträge in die Registratur vor.

Achtung!

Wenn das Cookie entfernt wird, kann Gmax weiterhin ohne jede Einschränkung genutzt werden. Es erscheint beim Starten das Registrierungsfenster, dort kann aber ohne Weiteres Continue gewählt werden.
Ohne die Registratureinträge funktioniert Gmax nicht. Soll Gmax erneut oder auf einem Rechner ohne Internetanschluß installiert werden, genügt es, die Registratureinträge einzurichten. Dazu können wir die zwei Dateien
  • gmax_1.reg und
  • gmax_2.reg herunterladen und doppelklicken. Die richtigen Werte werden automatisch in die Registratur eingetragen.

Gmax wird nun gestartet, das Zusatzmodul für den MSTS muß aber noch eingerichtet werden.


Dazu schließen wir Gmax wieder.
Das MSTS-Plugin wird nun installiert. Dazu klicken wir auf TrainSimGmaxGamePack.exe

Die Installation beginnt...
...dem License Agreement zustimmen, einmal Next klicken...

...noch einmal Next...
...den Zielordner bestätigen. Die Information dazu holt sich der Installer aus der Registraturdatenbank. ...

...noch auf Finish klicken, und

Fertig


Achtung!

Ab jetzt nur noch diese Verknüpfung nach Gmax benutzen.

So sieht Gmax mit dem MSTS-Plugin aus.



zurück zum Inhaltsverzeichnis

zum nächsten Kapitel (Benutzeroberfläche)